slideshow 1 slideshow 2 slideshow 3 slideshow 4 slideshow 5 slideshow 6 slideshow 7 slideshow 8

Sie sind hier

Tagungsprogramm 2016

 
 
Mittwoch, 14.09.2016
 
20:00
RGMT-Stammtisch an der Radisson-Hotelbar
 
 
Donnerstag, 15.09.2016
 
08:00
Registrierung
 
09:00
Begrüßung
Prof. Dr.-Ing. Horst Harndorf (Universität Rostock)
 
Session 1: Rahmenbedingungen (Leitung: Prof. Stiesch, MAN Diesel & Turbo SE)
 
09:15
Wie Gesetzgebungen und Kundenanforderungen Innovationen beeinflussen
Prof. Dr. Stefan Pischinger, Robin Schwab, Prof. Dr. Horst Schulte, Dr. Peter Heuser, Dr. Udo Schlemmer-Kelling (FEV / RWTH Aachen)
 
09:45
Actual status on Particulate Matter and Black Carbon on shipping’s regulatory agenda
Torsten Mundt (DNV GL)
 
10:15
Kaffeepause
 
Session 2: Konzepte & Strategien, (Leitung: Dr. Schlemmer-Kelling, FEV)
 
10:45
Möglichkeiten zur Verbrauchs- und Emissionssenkung bei mittelschnelllaufenden 4-Takt Motoren
Dr. Alexander Knafl, Prof. Dr. Gunnar Stiesch (MAN Diesel & Turbo SE)
 
11:15
New Wärtsilä Generation-X Low-Speed Engines
Alexander Brückl (WinGD)
 
11:45
Robust and fuel flexible Tier III solutions for two-stroke marine engines
Dr. Hanne H. Poulsen, Gekas Ioannis (MAN Diesel & Turbo SE)
 
12:15
Mittagsessen
 
Session 3: Einspritzung (Leitung: Prof. Pischinger, FEV/RWTH-Aachen)
 
13:30
Latest Development Steps and Service Experience with OMT's Common Rail Injector Family
Klaus Heim, Dr. Marco Coppo (OMT S.p.A.)
 
14:00
Charakterisierung eines 2200 bar Großdiesel CR Injektors für EPA Tier 4 und Euro 5 Emissionen welcher auch den Anforderungen des DF Betriebes entspricht.
Dr. Christoph Kendlbacher, Armin Hofstädter, Heinrich Werger, Markus Korn, Helmut Gießauf (Robert Bosch Diesel Systems)
 
14:30
Simplified L'Orange fuel injection system for DUAL Fuel applicationsDominik Hagen, Clemens Senghaas, Dr. Michael Willmann, Hans-Joachim Koch (L’Orange GmbH)
 
15:00
Kaffeepause
 
Session 4: Aufladung & Abgasenergienutzung (Leitung: Hr. Gern, WTZ Roßlau)
 
15:30
Aufladetechnische Lösungen für künftige Großmotoren: Mehr als nur Turbolader
Dr. German Weisser, Christoph Mathey, Raphael Ryser, Dr. Ennio Codan (ABB Turbo Systems Ltd.)
 
16:00
ORC-Modul zur Abgaswärmenutzung am mittelschnelllaufenden 4-Takt Diesel- und Dual-Fuel Motor in maritimer Anwendung
Dr. Michael Sturm, Andreas Banck, Carsten Rickert (Caterpillar Motoren GmbH & Co. KG)
 
Abendveranstaltung
 
18:00
Bootsfahrt zur Abendveranstaltung nach Warnemünde
 
 
Freitag, 16.09.2016
 
Session 5: Grundlagenforschung (Leitung: Prof. Buchholz, FVTR)
 
08:30
Verbrennungsstrategien zur Erfüllung der zukünftigen off-highway Emissionsgesetzgebung für die Hubraumkategorie von 2,5 l/Zyl.
Matthias Fenner, Dr. Christian Barba (Robert Bosch GmbH)
 
09:00
Methoden zur Reduzierung des experimentellen Aufwandes bei der Verbrennungsentwicklung von Großmotoren
Gert Taucher, Prof. Dr. Andreas Wimmer, Dr. Michael Engelmayer, Jan Vystejn (LEC)
 
09:30
Anwendung der Impulstheorie bei der Analyse der Verbrennung von Brennstoffstrahl und Gas Jet
Prof. Dr. Koji Takasaki, Dr. Tsuru Daisuke (Kyushu University), Dr. Tatsuo Takaishi (Oshima Shipbuilding Co. Ltd.), Junichi Hirata (ClassNK)
 
10:00
Kaffeepause
 
Session 6: Gasmotoren (Leitung: Prof. Wimmer, LEC/TU-Graz)
 
10:30
Dual Fuel Motoren - Kundennutzen durch Flexibilität, Herausforderung für Motorenentwickler durch Komplexität
Dr. Frank Starke (Caterpillar Motoren GmbH & Co. KG)
 
11:00
Fortschritte bei Sondergasen - GE Gasmotoren mit hoher Leistung für wasserstoff- und kohlenmonoxidreiche Gase
Stefan Prankl, Dr. Christian Trapp, Dr. Robert Böwing, Alexander Zuschnig, Stefan Schniestl (GE Jenbacher), Eduard Schneßl, Prof. Dr. Andreas Wimmer (LEC / TU-Graz)
 
11:30
Experimentelle und numerische Untersuchung des Dual-Fuel Verbrennungsprozesses in mittelschnelllaufenden Motoren
Dr. Christian Fink, Björn Henke, Karsten Schleef, Sascha Andree, Dr. Jöran Ritzke, Prof. Dr. Horst Harndorf, Prof. Dr, Egon Hassel (Universität Rostock)
 
12:00
Mittagsessen
 
Session 7: Abgasnachbehandlung (Leitung: Dr. Starke, Caterpillar Motoren GmbH & Co. KG)
 
13:15
Einsatz von Dieselpartikelfiltertechnik im Bereich Großmotoren
Lukas Cavegn (Hug Engineering AG)
 
13:45
Nachrüstung einer Hochdruck-SCR an einem stationären 2-Takt-Großmotor
Dr. Claas Günther, Ralf Jürgens, Dr. Wolfgang Schüttenhelm, Philip Reynolds, Karlheinz Huber (ERC Technik GmbH)
 
14:15
Analyse der Partikelemissionen eines mittelschnelllaufenden Schiffsdieselmotor als Grundlage für den erfolgreichen Einsatz von DPF an Großmotoren
Prof. Dr. Bert Buchholz, Marko Püschel (FVTR GmbH), Dr. Tim Peppel (LIKAT)
 
14:45
Kaffeepause
 
Session 8: Grundlagenforschung (Leitung: Prof. Wehner, HS-Wismar, Bereich Seefahrt)
 
15:15
Anwendung der großen "Rapid Compression & Expansion Machine" zur Untersuchung von Dual-Fuel Gasbetrieb
Dr. Daisuke Tsuru, Shota Kigunaga, Tomohiro Koga, Prof. Dr. Koji Takasaki (Kyushu University), Dr. Gerhard Pirker, Prof. Dr. Andreas Wimmer (LEC / TU-Graz)
 
15:45
Konzept zur Vorhersage von Brennstoffverbrauch und Emissionen bei Schiffsmanövern durch Fast-Time Simulation
Michèle Schaub (HS-Wismar/Universität Rostock), Prof. Dr. Knud Benedict (HS-Wismar), Prof. Dr. Bert Buchholz (FVTR), Prof. Dr. Egon Hassel (Universität Rostock)
 
16:15
Schlussworte und Verabschiedung
Prof. Dr. Horst Harndorf (Universität Rostock)
 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer